Dienstag, 25. April 2017

Probleme mit Nvidia Grafikkarten Treibern mit Inventor 2016 und 2017

Hallo Leute, in letzter Zeit treten immer häufiger Probleme im Inventor bei Öffnen von Dateien oder bei Darstellen von Schnitten im Inventor 2017 oder 2016 auf.
Besonders Ausfällig ist hier die Nvidia M4000

Wenn Ihr die Gleichen Probleme habt so schaut euch eure Treiber Version der Karte an.
Nehmt die Aktuelle Version von der Nvidia Seite (Aktuell der Neuste für die M4000 ist 377.11)
Bekannt ist mir bislang als nicht funktionsfähig 361.91 und 269.26
Die Treiber Version 377.11 hat bisher gut funktioniert.
Hier der Link zum Nvidia M4000 Treiber:
http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/116749/de

 

Dienstag, 4. April 2017

Wo habt Ihr mit Autodesk zu tun (gehabt)? Arbeit, Kino, Gaming?

Welcher Gamer unter Euch hat beim Anblick des neuen Autodesk Showreel Films nicht auch gedacht ... wow ... EA´s Battlefield 1 (ab Minute 1:07) ist vielleicht auch dank der super Software von Autodesk so ein anschauliches Game geworden?  Oder aber wer dachte sich ... toll ... jetzt arbeite ich nicht nur mit Autodesk Produkten, sondern "nutze" es in einer anderen Art auch privat?

Schreibt doch mal in die Kommentare wo Autodesk Euch begleitet. Arbeit, Kino, Spiel?

Dienstag, 28. März 2017

Freier Eintritt zur HANNOVER MESSE ... wir machen es möglich! - #contelosistdabei

Auch in diesem Jahr sind wir für mit unserem geballten Know-how für Euch auf der
HANNOVER MESSE. Als Partner von Autodesk findet Ihr uns an deren Stand K46 in Halle 6.

Wenn Ihr uns besuchen möchtet aber noch keine Eintrittskarte habt, ist das kein Problem.
Über folgenden Link gelangt Ihr zu unserer Eventseite http://gems.autodesk.com/hmi2017.
Einfach das Formular ausfüllen und eTicket erhalten.

Terminwünsche mit unseren Kundenberatern vor Ort nehmen wir gern entgegen.


Autodesk CFD Schulungen jetzt auch bei der Contelos

Wir bieten Euch nun Autodesk CFD Trainings als Gruppenschulung an. Aufgeteilt in eine "Basis" und eine "Motion" Schulung, sind sie für alle 3D-Konstrukteure die Strömungsberechnung von Fluiden, auch unter Berücksichtigung von Temperatur und mechanischer Bewegung durchführen wollen, geeignet.

Weitere Informationen bzw. alle Inhalte zu unseren Autodesk CFD "Basis" und "Motion"-Schulungen findet Ihr hier. Fragen könnt Ihr auch gerne in die Kommentare schreiben.

Montag, 20. März 2017

Autodesk stellt Geschäftsmodell zur Gänze auf Abonnements um

Es stehen Änderungen an die Euren Wartungsvertrag betreffen. Die Contelos und Autodesk möchten Euch die Umstellung auf ein Abonnement mit einem attraktiven Sonderangebot erleichtern. Lest hierzu die folgende offizielle Ankündigung von Teresa Anania, Sr. Director, Subscriber Success Autodesk:
  
Wir sind fest davon überzeugt, dass Sie mit einem Abonnement in einem noch größeren Umfang von unseren Tools und Technologien profitieren werden als bisher. Die vernetzten Services geben uns ganz neue Möglichkeiten, Ihnen und allen unseren Kunden neue Funktionen und erweiterte Features anzubieten. Aus diesem Grund ist Autodesk im Begriff, das Geschäftsmodell zur Gänze auf Abonnements umzustellen. Mit dem Ausbau unseres Abonnementangebots erhalten Sie immer mehr und umfassendere Leistungen und Vorteile, darunter:
  • Die allerneuesten Produktfunktionen: Holen Sie sich sofort bei Erscheinen alle innovativen Verbesserungen, Updates für Kernprodukte, Cloud-Services für Desktop-Produkte und die erweiterten Funktionen – ohne zusätzliche Kosten. 
  • Zugang zu den neuen Industry Collections: Sichern Sie sich mehrere branchenspezifische Autodesk-Softwarelösungen in einem Paket zu einem äußerst attraktiven Preis. Die Industry Collections sind nur im Abonnement erhältlich. Verbesserte Unterstützung und erweiterte Supportoptionen: Profitieren Sie von kürzeren Reaktionszeiten und nutzen Sie die Möglichkeit, einen Termin für ein Supportgespräch mit einem Autodesk-Experten anzusetzen. 
  • Einfachere Verwaltung: Führen Sie alle Ihre Autodesk-Produkte in einem Abonnement zusammen und reduzieren Sie den Einrichtungs- und Verwaltungsaufwand.
Zum kompletten Artikel geht es hier.

Mittwoch, 8. März 2017

E-Book für Maschinenbauer

Maschinenbauingenieure haben einen der tollsten Berufe der Welt.
Neue Dinge zu erfinden und Probleme zu lösen braucht Intelligenz und Kreativität. Aber es macht nicht immer Spaß, und es ist auch nicht immer einfach. Es gibt eine Reihe sehr wichtiger Tätigkeiten, die leider häufig als uninteressant, mühsam oder auch ineffizient angesehen werden – also das genaue Gegenteil von dem, auf das sich Konstrukteure bei ihrem Job jeden Tag aufs Neue freuen. Dazu zählen auch fünf Tätigkeiten, die für Ihr Unternehmen äußerst wichtig sind und entsprechender Aufmerksamkeit bedürfen:
  • Konstruktionsprüfungen
  • Zusammenarbeit
  • Zeichnungen und Fertigungsanweisungen
  • Datenmanagement
  • Änderungsaufträge
 
Zum Download des E-Books geht's hier.

Mittwoch, 22. Februar 2017

Autodesk Simulation: CFD, Nastran In-CAD & Co. - Kein Problem für die Contelos GmbH und unseren Spezialisten Michael Knote

In der letzten Woche haben wir Euch von unserer neuen Autodesk Simulation Spezialisierung erzählt. Nicht ganz unwichtig ist noch zu erwähnen, dass wir - die Contelos GmbH - einer von wenigen Autodesk Simulation Spezialisten in Europa sind.

Aber für wen ist welche Autodesk Simulationslösung die Richtige?

Autodesk Inventor Professional
Der einfachste Weg in die Simulation ist der, mit den Autodesk Inventor Professional "boardeigenen" FEM Berechnungsgrundlagen.
Hier lassen sich lineare Statik und dynamische Berechnungen durchführen.



Autodesk Nastran In-CAD
Die ideale FEM- (Finite-Elemente-Methode) Lösung, weil unabhängig von der eingesetzten CAD-Software, ist Autodesk Nastran In-CAD.
Nastran In-CAD nutzt den Nastran-Solver zur Simulation des Verhaltens unter realen Bedingungen.
Nastran wurde bereits in den 60er Jahren für die NASA entwickelt und gehört so zu den führenden Systemen. Dank Integration kann die Berechnung direkt in kompatiblen Softwarelösungen wie Autodesk Inventor oder auch SolidWorks von Dassault stattfinden. So könnt Ihr technische Probleme lösen, bevor Ihr mit der Fertigung beginnt. Die folgenden Punkte sind kein Problem für Autodesk Nastran In-CAD:

Frequenzantwort, Auswirkungsanalyse, Normalmoden, Vorspannung, Zufällige Schwingungsermüdung (Lebensdauerberechnung nach Wöhler), Nichtlineare statische und transiente Reaktionen, Automatisierter Falltest, Oberflächenkontakt, Erweiterte Materialmodelle, Verbundstoffe, Lineares und nichtlineares Knicken, Wärmeübertragung, Statische Ermüdung, Transiente Antwort


Autodesk Simulation CFD
Computational Fluid Dynamics (CFD) ist eine Simulationstechnik, die Fluidströmungen und Wärmeübertragung mathematisch modelliert und so mit die fortgeschrittene Autodesk Simulation Lösung in unserem Portfolio ist. Aber was ist Autodesk CFD nun genau?

Autodesk CFD verwandelt Eure 3D-CAD-Arbeitsstation in einen vollständig interaktiven Strömungsprüfstand, thermalen Prüfstand und Windkanal. Die 3D-Baugruppen werden zu assoziativen Prototypen, die keine Kosten verursachen und wichtige Konstruktionsinformationen bereitstellen, die nicht durch physikalische Tests gewonnen werden können. Wenn Ihr in eurem Modell eine Designänderung vornehmt, ist dieselbe Änderung unmittelbar in Autodesk CFD zu sehen.

Hierbei ist es unerheblich in welchem System die 3D Konstruktion erstellt wird.
Simulation CFD unterstützt die gängigsten Systeme, wie Autodesk Inventor, SolidWorks,
Siemens NX, ProE und viele andere.

Autodesk CFD kann im gesamten Designprozess verwendet werden. Z.B. könnt Ihr in der Entwurfsphase neue Ideen ausprobieren, in der Entwicklungsphase die Auswirkungen von Designänderungen ermitteln und in der Marketingphase 2D- und 3D-Bilder und -Videos anfertigen, in denen die Vorteile Eures Designs dargestellt werden.





Abschließend kann man sagen, solltet Ihr zu den Konstrukteuren, Ingenieuren und Analytikern gehören, die schnelle und flexible Werkzeuge für die Finite-Elemente-Berechnung und -Modellierung suchen, professionelle Beratung, Schulung oder auch Dienstleistung im Simulationsbereich benötigen, führt kein Weg an der Contelos GmbH, dem neuen Autodesk Simulation Spezialisten in Deutschland vorbei.

Unser Michael Knote ist bereit für eure Herausforderungen.

PS: Die aktuellen Autodesk Simulation Schulungen findet Ihr auf
http://www.contelos.de/training#simulation